Es geht weiter mit „Adlerauge“

Nach langer Pause habe ich mich entschlossen, meinen Tierschutzblog „Adlerauge“ weiterzuführen.  Eigentlich ist es eher ein Neubeginn. Deshalb habe ich auch die alten Kommentare gelöscht, und vielleicht mache ich das mit den ursprünglichen Artikeln auch. Mal sehen.

Ich werde, das weiß ich jetzt schon, hier nicht allzu oft neue Beiträge posten. Und ich werde mich stark auf Veröffentlichungen diverser Tierschutz- und Tierrechtsorganisationen stützen. Aber ich möchte über meine Mitgliedschaft in verschiedenen Vereinen hinaus auch im Internet einen kleinen Beitrag dazu leisten, das – unnütze – Leid vieler Tiere zu beenden.

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s