Tiger-Attacke beim Dinner-Zirkus: PETA fordert Wildtierverbot im Zirkus

Die Tigerattacke beim „Dinner-Zirkus“ in der Alten Hagenbeck’schen Dressurhalle im Hamburg, bei der ein Dompteur gestern von seinen Tigern angefallen und lebensgefährlich verletzt wurde, ist kein Einzelfall. PETA Deutschland e. V. fordert jetzt Konsequenzen: Bundeslandwirtschaftministerin Aigner soll endlich ein Wildtierverbot im Zirkus beschließen, so wie es in 11 europäischen Ländern bereits besteht.

Zwang und Gewalt bei Dressur
Wildtiere lassen sich nicht wie Hunde mittels eines Rucksacks voller Belohnungshappen dressieren, ihnen wird in den meisten Fällen im Vorfeld Zwang und Gewalt angetan. „Den Tieren wird der eigene Wille regelrecht rausgeprügelt“, so Carola Schmitt, Sprecherin der PETA-Kampagne „Wildtiere raus aus dem Zirkus“. Zirkusveranstalter würden immer wieder versuchen, Unfälle mit Aussagen wie „die Tiger wollten nur spielen“ zu bagatellisieren. Aus diesem Grund erinnert PETA daran, dass auch in Gefangenschaft geborene Tiger Wildtiere bleiben. Sie leiden in Zirkus-Gefangenschaft, weil sie ein Leben voller Entbehrung führen müssen: Permanent hinter Gittern, monatelang auf stinkenden und engen LKWs unterwegs, lebenslang eingesperrt in winzigen Käfigen. Dabei besitzen Tiger enorme kognitive Fähigkeiten, sind äußerst wasserliebend und bewegungsfreudig – ihre Reviergröße in freier Wildbahn beträgt bis zu 100 Quadratkilometer. Nichts von dem können sie in Zirkusgefangenschaft ausleben, zwangsläufig entwickeln sich daher Verhaltensauffälligkeiten und Aggressionen.

Antiquarische Unterhaltungsform

Zirkus mit Wildtieren ist eine antiquarische Unterhaltungsform, so PETA. Sie gehört, genauso wie Hahnen- oder Hundekämpfe, dringend abgeschafft. Die Tierrechtsorganisation appelliert daher an die Bevölkerung: Sagen Sie JA zum Zirkus und NEIN zu Wildtieren im Zirkus. Solange es Wildtiere im Zirkus gibt, solange wird es auch Unfälle geben, die häufig tödlich enden. Tipps, wie Sie helfen können sowie eine Online-Petition zum Verbot von Wildtieren im Zirkus finden Sie auf www.peta.de/zirkus.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s